Huawei P30: Das sollen die Varianten in Europa kosten – Caschys Blog

Das Huawei P30 wird am 26. März in Paris offiziell vorgestellt, wer sich bereits informieren möchte, kann dies dank diverser Leaks schon ausführlich tun. Nun sollen auch die Preise für die verschiedenen Modelle bekannt sein. Einmal mehr ist es Roland Quandt, der sie vorab veröffentlicht. Der preis vom P30 Nite war schon bekannt, er wird wie beim Vorgängermodell bei 369 Euro liegen.

Das Huawei P30 wird mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher hingegen bei 749 Euro liegen. 999 Euro wird Huawei für das P30 Pro mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher verlangen. Das Modell mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher wird dann mit 1.099 Euro zu Buche schlagen. Ob das nun gute oder schlechte Preise für die Smartphones sind, muss sich noch herausstellen. Was man bisher so gesehen hat, lässt auf jeden Fall starke Geräte erwarten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *